Susan Khallaf

COACHING

Beruf, Karriere, Familie, Freunde, Freizeit – egal, wo es hakt bzw. wo Sie noch besser werden wollen –

Sie als Person sind der zentrale Dreh- und Angelpunkt für Veränderung in Ihrem Leben.

Als Coach bin ich Ihr Sparringspartner. Ich reflektiere, hinterfrage und unterstütze Sie, um eine Lösung zu entwickeln, die zu Ihnen passt. Dabei stelle ich auch manchmal ungewöhnliche Fragen und nutze unterschiedliche Methoden. 

Business und Personal Coaching mit NLP, Wingwave® und Business Aufstellung für folgende Themen:

Beziehungsmuster

Unser Verhalten in stressigen, schwierigen Situationen wird von fest etablierten Verhaltensmustern und Strategien geleitet und unseren Steinzeitreflexen (Flucht, Angriff, Totstellen) bestimmt. Mehr unbewusste Verhaltensmuster entstehen, wenn wir Kinder sind. Danach lernen wir zwar rational dazu, verfallen jedoch in der Regel immer wieder in vertraute Muster, da sie uns Sicherheit geben. 

Deshalb sind Beziehungsmuster auch so schwer zu verändern. Unser Gehirn unterscheidet leider nicht zwischen geschäftlich und privat (die Steinzeit und Kindheit lassen grüßen). Beziehung ist Beziehung. 

Das gilt für berufliche Beziehungen, Liebesbeziehungen und auch für die zentrale Beziehung unseres Lebens:

die Beziehung zu uns selbst

Ich rege Sie dazu an, Ihre Beziehung zu sich selbst freundlich zu gestalten, so dass Sie auch Ihren Mitmenschen gegenüber angemessen agieren können. Manchmal reicht es schon, sich selbst und das eigene Verhalten besser zu verstehen. Über dieses Verständnis ist oft erst ein Schritt in Richtung Veränderung möglich.

Wenn Verständnis für andere fehl am Platze ist, nutze ich das von mir entwickelte PavianPrinzip®. Das PavianPrinzip nutzt Vorstellungskraft und Humor, um Abgrenzung zu ermöglichen und wieder handlungsfähig zu werden.

Ihr Coaching bei mir funktioniert mit und ohne Inhalte. Das bedeutet, dass Sie jederzeit alle Ihre Themen betrachten können, ohne in inhaltliche Details gehen zu müssen. Ein problematischer Beziehungspartner ist dann „X“, eine negative Erinnerung „Y“. Hauptsache, Sie wissen, worum es geht.

ich unterstütze Sie mit herzlichem, lösungsorientiertem Kurzzeit-Coaching, bei dem es oft auch humorvoll zugeht (es sei denn, dass Humor vollkommen fehl am Platze ist). 

Sie lernen sich selbst neu kennen und schätzen. Kritik an uns selbst funktioniert meist recht gut, aber ehrliche Wertschätzung an uns ist ebenso wichtig.